Die Vereinssportseiten für Gießen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Handball
Basketball
Tennis
American Football
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Dienstag, 31. Mai 2016 16:03h
 Sportnachrichten Gießen 
Schwimmen: (SG Mittelhessen Schwimmen)
 
Erneut Vereinsrekorde für Tjard Neumann und Ann-Kristin Stein

Letzter Wettkampf im Europabad Wetzlar vor einem lange geplanten größeren Umbau waren am 9. und 10. April die diesjährigen hessischen Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften. Der Erste Wetzlarer SV und der Gießener SV hatten wieder einmal zusammen die Ausrichtung dieser Titelkämpfe übernommen, zu denen sich knapp 450 Teilnehmer gemeldet hatten. [mehr...]
 
Basketball: (Gießen 46ers)
 
51:78-Niederlage in Göttingen
LTi 46ers beginnen gut, geraten in Lokhalle nach der Pause aber deutlich ins Hintertreffen ... [mehr...]
 
Basketball: (Gießen 46ers)
 
9. Sponsoren Cup der LTi GIESSEN 46ers
Basketball spielen und Spaß haben ist angesagt, wenn die Förderer und Unterstützer der LTi GIESSEN 46ers am Sonntag (3. April 2011) in der Sporthalle Ost zum alljährlichen "LTi 46ers Sponsoren Cup" zusammenkommen ... [mehr...]
 
Schwimmen: (SG Mittelhessen Schwimmen)
 
Ann-Kristin Stein auf Podestplatz
Über 3000 Anmeldungen hatte der TV Wetzlar bei seinem 5. Frühjahrsschwimmfest zu verzeichnen. Bei diesem vorletzten Wettkampf im Wetzlarer Europabad vor einer umfangreichen Sanierung waren auch 8 Teilnehmer der SG Mittelhessen in dem hochklassigen Teilnehmerfeld vertreten. Betreut durch den neuen SGMH Cheftrainer Thomas Mulitze gab es einige richtungsweisende Ergebnisse. [mehr...]
 
Tanzen: (Rot-Weiß-Club Gießen e. V.)
 
Gießener Herbst-Tanzturnier um den "RWC-Jugendpokal" für den Nachwuchs ein voller Erfolg
Das Herbst-Tanzturnier des Rot-Weiß-Club Gießen stand bereits zum vierten Mal ganz im Zeichen der Jugend, die hier um den „RWC-Jugendpokal“ tanzte. Am 29. September 2007 präsentierte sich dabei der heimische Tanznachwuchs von TC Nova Gießen und Gastgeberverein Rot-Weiß-Club in guter Form. Neun der insgesamt elf angetretenen Gießener Paare waren auf einem Finalplatz anzutreffen. Auf das Treppchen konnten die Paare Pascal Duzak/Janina Damm, Tristan Niedecken/Emira Kuhn (im Bild), Jonathan Barz/Stefanie Raab-Faber, Taliesin Niedecken/Isabell Bittendorf, Anton Werner/Maria Hopp (alle Rot-Weiß-Club Gießen) sowie Christopher Gralka/Ann Kathrin Kubitz (TC Nova Gießen) steigen. [mehr...]
 
Tanzen: (Rot-Weiß-Club Gießen e. V.)
 
Bronzemedaille und Aufstieg für Taliesin Niedecken/Isabell Bittendorf
Ansprechende Erfolge erzielten die Nachwuchstänzer des Rot-Weiß-Club Gießen am 23. September bei den Landesmeisterschaften der Kinder, Junioren und Jugend in den Standardtänzen. Drei der vier angetretenen heimischen Paare standen im Bürgerhaus von Limburg-Lindenholzhausen in ihren jeweiligen Meisterschaftsturnieren im Finale, allen voran Taliesin Niedecken/Isabell Bittendorf (im Bild), die in der Junioren II C mit Bronze nicht nur eine Medaille, sondern auch den B-Klassenaufstieg einfuhren. [mehr...]
 
 Sportnews Hessen 
Fußball: (SV Viktoria Preußen 07 e.V. Ffm.)
 
Sichtungstraining U13 Saison 2016/17

Wir haben kein Leistungszentrum wie die Frankfurter Eintracht oder des FSV Frankfurt, aber wir bilden talentierte Spieler aus. [mehr...]
 
Kegeln: (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Jan-Philipp Nothnagel mit Bronze im Einzel
Die U18 männlich zeigten an beiden Tagen hervorragende Ergebnisse. Jan-Philipp Nothnagel holte sich nach Gold mit der Mannschaft nun Bronze im Einzel. Mit den beiden tollen Ergebnissen von 452 im Vorlauf und 480 Kegel im Finale belegte er Rang drei mit zwei Kegel Vorsprung auf den 4. Platz. Marek Weyrich spielte ebenfalls glänzend (475/442) und belegte am Ende Platz 6.
 
Kegeln: (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
Zum Abschluss nochmal Bronze!
(gg) Zum Schluss der 3. DCC Meisterschaften in Plankstadt standen am Samstag (Vorlauf) und Sonntag (Finale) die Einzelwettbewerbe auf dem Programm. [mehr...]
 
Kegeln: (Verein Wiesbadener Sportkegler 1921 e.V.)
U18 weiblich mit Bronze
(gg) Auch am zweiten Tag der 3. Deutschen Classic-Cup Meisterschaften zeigten die Jugendlichen des VWSK Wiesbaden tolle Leistungen. Nach den Plätzen 1 und 3 der U14 am Vortag holte sich die männliche U18 Mannschaft den Titel. Mit dem Endergebnis von 1793 Kegel lagen sie am Ende vor dem KSV Kuhardt (Rheinhessen/Pfalz) und dem KV Neulußheim (1747. Es spielten für Wiesbaden: Jan-Philipp Nothnagel (477), Marek Weyrich (451), Lukas Reisenbüchler (441), Daniel Vonhof (424), Ergänzungsspieler: Szymon Minowski. Von links: Daniel Vonhof, Jan-Philipp Nothnagel, Marek Weyrich, Lukas Reisenbüchler, Betreuer Alfred Albutat Die weibliche U18 Mannschaft zeigte ebenfalls eine herausragende Leistung und landete mit dem tollen Ergebnis von 1777 Kegel auf Platz 3. Nicht zu schlagen an diesem Tag war der KV Neulußheim (Baden), der sich mit 1865 Kegel den Titel sicherte und der KV Nußloch (Baden/1797). Für Wiesbaden spielten: Laura Wenzel (497), Lea Barth (453), Sophie Agricola (437), Janina Dreßler (390). Ergänzungsspielerin: Bianca Fleischhauer. Von links: Lea Barth, Laura Wenzel, Bianca Westenburger, Bianca Fleischhauer, Janina Dreßler, Sophie Agricola, Betreuerin Ana Fleischhauer
 
 Sportnachrichten Deutschland 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
 
"STARS VON MORGEN" PRÄSENTIEREN SICH IN LEVERKUSEN

Am 28./29. Mai 2016 geben sich die vier besten weiblichen Handball-Nachwuchsmannschaften in Leverkusen die Ehre und ermitteln in der Smidt Arena den Deutschen Meister der Spielzeit 2015/2016. Die Zuschauer können sich auf Jugendhandball der Extraklasse sowie die „Stars von morgen“ freuen. So reist die weibliche A-Jugend des Buxtehuder SV auch mit der frischgebackenen Nationalspielerin Emily Bölk an. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
VOLLE KONZENTRATION AUF ERFOLGREICHE EM-QUALIFIKATION
Mit einer intensiven Trainingseinheit am Donnerstagabend ist die deutsche Nationalmannschaft der Frauen in die Vorbereitung auf die letzten beiden EM-Qualifikationsspiele in der Schweiz (am 1. Juni in St. Gallen/ab 19 Uhr live auf SPORT1) und gegen Island (am 5. Juni um 17 Uhr in Stuttgart/Karten unter www.dhb.de/tickets) gestartet. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
BUNDESTRAINER BIEGLER UND SPORTDIREKTOR SOMMERFELD BEENDEN ERFOLGREICHE BESUCHE DER ERSTLIGISTEN
Innerhalb eines Monats haben der neue Frauen-Bundestrainer Michael Biegler und DHB-Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld alle Frauen-Erstligisten mit Kaderspielerinnen besucht, deren Trainingseinheiten beobachtet und mit Spielerinnen, Trainern und Management intensive Gespräche geführt. Sowohl von DHB-Seite, als auch den Vereinen gab es großes Lob für diese „Deutschland-Tour“ mit dem Fernziel Heim-Weltmeisterschaft 2017. [mehr...]
 
Handball: (Freundeskreis des Deutschen Handballs e.V.)
DIE STRAHLENDEN SIEGER VON "JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA"
Auch das Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ 2016, welches vom 26.-30. April in Berlin ausgespielt wurde, ist Geschichte. Damit stehen auch die diesjährigen Sieger in der Sportart Handball fest, bei der sich in allen vier Wettkampfklassen im Vergleich zum Vorjahr andere Teams durchsetzten. Die strahlenden Sieger kommen dieses Jahr aus den Bundesländern Brandenburg, Sachsen-Anhalt und gleich zwei Mal aus Nordrhein-Westfalen. [mehr...]
 
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5511 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 3413222 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Trendsport
 
Burton European Open blicken auf zehn Jahre legendäres Snowboarden zurück
Rider aus aller Welt werden dabei sein, wenn die Burton European Open (BEO) von 9.-16. Januar 2009 in LAAX/Schweiz ihr 10-jähriges Bestandsjubiläum feiern. [mehr...]
  Das Aktuelle Zitat
Sebastian Deisler (nach seinem ersten Länderspiel:)
Ich hoffe, dass dieses Spiel nicht mein einziges Debüt bleibt.
  Gewinnspiel
In welcher Disziplin läuft das Pferd eine Traverse?
Beim Pferderennen
Beim modernen Fünfkampf
Beim Springreiten
Bei der Dressur
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2009