Die Vereinssportseiten für Gießen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Handball
Basketball
Tennis
American Football
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Leichtathletik: (Freestyle24-Redaktion)
530 Teilnehmer in Eichenzell

Insgesamt 530 Teilnehmer waren beim zehnten Eichenzeller Frühlingslauf, der zum Rhön Super Cup zählt, am Start. Ute Heres vom TV Petersberg setzte sich bei den Frauen über die 11,6 Kilometer durch, bei den Männern war Ralph Schmitt von der TLV Eichenzell erfolgreich. Ute Heres setzte sich bei den Frauen in einer Zeit von 48.56 Minuten vor der Kilianstädtenerin Angelika Schubert (50.18 Minuten) durch. Bei den Männern siegte Ralph Schmitt nach 39.53 Minuten vor Markus Kessler vom Porsche Team Fulda (40.49) und Jürgen Brähler von Tri-Force Fulda (41.02). Über 5,9 Kilometer siegten die Brenlorenzerin Mirjam Geiger und der für Baunatal aktive Friesenhausener Heiko Baier. Der nächste Lauf des Rhön-Super-Cups findet am 15. Juni in Hünfeld statt.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 4587 mal abgerufen!
Freestyle24-Redaktion (rg)
Artikel vom 07.06.2003, 20:03 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1022705 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Wie viele Punkte erhält man für einen verwandelten Freiwurf beim Basketball?
1
2
3
0,5
  Das Aktuelle Zitat
Joseph Blatter (Fifa-Präsident)
Drei Spiele in drei Städten, das war gut für Teams und Fans. Die Mannschaften können die Landschaften und Städte genießen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016