Die Vereinssportseiten für Gießen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Handball
Basketball
Tennis
American Football
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Tennis: (Freestyle24-Redaktion)
Grimm erreicht Finale in Maintal

Während Hans Zölfel von RW Fulda die offenen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Herren 60 in Frankenthal für sich entschied, erreichte Nachwuchsspielerin Madeleine Grimm von GW Fulda das Finale des U16-Jugendturniers in Maintal. Am heutigen Donnerstag findet um 16 Uhr in Marbach eine Sichtung für das Jugend-Kreistraining statt. Hans Zölfel setzte sich im Frankenthaler Halbfinale mit 6:2, 6:3 gegen den Mainzer Eckard Kärcher durch und hatte anschließend im Finale ebenfalls keine Mühe. Der Rotweiße schlug Karl-Heinz Balzert aus Hüttigweiler mit 6:1 und 6:1. Übelkeit stoppt Grimm Erst stärker werdende Übelkeit stoppte Madeleine Grimm beim Nachwuchsturnier in Maintal. Eigentlich wollte die Grünweiße zum Finale gar nicht mehr antreten, versuchte es dann aber doch, um beim Spielstand von 1:3 gegen die Ingelheimerin Isabelle Silvery aufzugeben. Nach einem klaren Auftaktsieg hatte sich Madeleine Grimm im Viertelfinale mit 6:0, 6:4 gegen die Bayreutherin Nadine Huber durchgesetzt. Im Halbfinale rang sie die Ober-Mörlenerin Stephanie Seifert, mit der sie zusammen in Offenbach trainiert, knapp mit 6:1, 4:6 und 7:6 (6:1) nieder. Die Fuldaerin hätte bereits im zweiten Satz alles klar machen können, vergab aber eine 5:2-Führung. Am Ende entschieden die besseren Nerven zugunsten von Grimm. Sichtung in Marbach Eine Sichtung des Tenniskreises Fulda für das Jugend-Fördertraining findet am heutigen Donnerstag um 16 Uhr in der Marbacher Tennishalle unter Leitung von Kreistrainer Koloman Grgic statt. Talentierte Kinder der Jahrgänge 1995 bis 1997 können unangemeldet kommen. Nähere Informationen gibt es bei Koloman Grgic (Tel. 0172/9355558). GW-Damenteam steht GW Fulda hat die namentliche Meldung für sein Damen-Hessenligateam vorgenommen. Hinter Dragana Zaric wurden Kim Hartmann, Jenniffer Michaelis, Nadja Woschek, Stefanie Witting, Constanze Glöckner und Hana Guy gemeldet. Wann und wie oft Zaric eingesetzt wird, steht noch nicht fest. Ab morgen sind alle namentlichen Mannschaftsmeldungen im Internet einsehbar.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 24410 mal abgerufen!
Freestyle24-Redaktion (rg)
Artikel vom 01.04.2004, 14:51 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Gewinnspiel
Wie schnell legte der Amerikaner Tim Montgomery die 100m bei seinem Weltrekord 2002 zurück?
9,59 s
9,78 s
9,76 s
9,83 s
  Das Aktuelle Zitat
Edmund Stoiber
Unterhaching ist von der gesamttechnischen Perfektion sehr kompakt.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016