Die Vereinssportseiten für Gießen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Handball
Basketball
Tennis
American Football
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Billard: (PBC Lohra 1984 e.V.)
PBC Lohra weiter auf Erfolgskurs

Mit gleich zwei Heimspielen (PBC Lohra 1 gegen PBC Neukirchen 1 und PBC Lohra 3 gegen Neu Ansbach 6) freuten sich die Mitglieder in Ihrem Gladenbacher Vereinsheim auf spannende Begegnungen. Die erste Mannschaft startete mit einer 2:0-Führung durch einen souverän aufspielenden Thomas Fink (75:20 im 14.1) und dem etwas unter Form spielenden aber dennoch starken Christian Kühnel (5:3 im 8-Ball). Frank Horst spielte erstmals nach längerer Pause (Fussoperation) und konnte den Trainingsmangel nicht kompensieren. Er verlor sein Vorrundenmatch mit 3:5 im 8-Ball. Nachdem aber Benny Bals nach grossem Kampf im 9-Ball mit 6:4 gewann, führte Lohra’s Erste zur Halnzeit mit 3:1. Die Rückrunde gestaltete sich dann etwas ausgeglichener. Wieder waren es Christian Kühnel, der seinen Gegner mit 75:32 im 14.1 fest im Griff hatte und Thomas Fink (überragendes 6:2 im 9-Ball) die punkteten und so den Sieg sicherten. Benny Bals verlor trotz Führung noch knapp mit 4:5 im 8-Ball. Frank Horst konnte nach einem Rückstand noch aufholen, aber gegen die Neukirchener Nr 1 Sascha Edling nicht punkten (4:6 im 9-Ball). Mit dem 5:3-Ergebns war man zufrieden und sicherte sich Platz 2 der Landesliga 1. Die zweite Mannschaft des PBC schaffte mit einem deutlichen 6:2 in Fulda erstmals den Sprung an die Tabellenspitze der Kreisliga 1 und unterstrich damit ihre Aufstiegsambitionen. Florian Debus startete den denkwürdigen Spiel-tag mit einem klaren 40:13 im 14.1. Bernd Bork vergab denkbar knapp mit 2:3 im 8-Ball. Boris „Bosi“ Geßner (3:1 im 8-Ball) und Hans-Albert Sohn (4:0 im 9-Ball) markierten zum 3:1 Zwischenstand. Überraschend und knapp verlor Florian Debus sein Rückrundenspiel im 9-Ball mit 3:4, nach-dem seine Mannschaftskameraden siegreich waren (Boris Geßner überlegen mit 40:15 im 14.1, Bernd Bork ebenfalls klar mit 4:1 im 9-Ball und Hans-Albert Sohn mit 3:2 im 8-Ball). Endstand dieser Partie gegen Fulda 9 war somit ein überaus deutliches 6:2. Lohra’s Hoffnung die zweite Mannschaft in die Bezirksliga zu bringen scheint begründet. Die dritte Mannschaft des PBC siegte vor hei-mischer Kulisse gegen Neu Ansbach 6 mit 5:3 und stabilisiert nunmehr ihren Platz im Mittel-feld der Kreisliga 3. In der Vorrunde punkteten Cem Alpoguz (40:29 im 14.1), Franco Capalbo (3:1 im 8-Ball) und Fridjoff Müller (3:0 im 8-Ball). Der hier erstmals eingesetzte Youngster Christian-Marius Schütte zahlte trotz guter Leistung Lehrgeld mit 1:4 im 9-Ball und 0:3 im 8-Ball (Rückrunde). In der Rückrunde punkteten erneut Franco Ca-palbo (40:22 im 14.1) und Fridjoff Müller (4:2 im 9-Ball). Cem Alpoguz blieb im 9-Ball chan-cenlos (0:4). Die vierte Mannschaft des PBC Lohra musste sich beim Auswärtsspiel gegen Neu Ansbach 3 mit 2:6 geschlagen geben. Lediglich Jan Müller holte 2 Punkte (3:0 im 8-Ball und 4:1 im 9-Ball). Der sonstige 14.1-Punktegarant Andreas Rit-schel vergab mit 24:40 Kugeln in der Rückrun-de ebenso wie bereits in der Vorrunde die Nachwuchshoffnung Nino Sanchez-Runkel (18:40 im 14.1). Manuel Kunze konnte weder seine erste (1:3 im 8-Ball) noch seine zweite Partie (0:4 im 9-Ball) gewinnen.

TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 29359 mal abgerufen!
Autor: anri
Artikel vom 30.01.2006, 22:15 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 794326 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 07.05. (PBC Lohra 1984 e.V.)
Lohra 1 noch in Schlagdistanz - Lohra 2 mit Kantersieg in Ronshausen
  Gewinnspiel
Welcher deutsche Fußballclub trägt den Spitznamen "Die roten Teufel"


1. FC Kaiserslautern
Hansa Rostock
Bayern München
Werder Bremen
  Das Aktuelle Zitat
Jean Löring
Du hast hier nichts mehr zu sagen, Du Wichser!

     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016