Die Vereinssportseiten für Gießen [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
Fußball
Handball
Basketball
Tennis
American Football
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Schwimmen: (SG Mittelhessen Schwimmen)
Acht Masterstitel für die SG Mittelhessen

(31.10.2010) Der steigenden Zahl an Senioren-Schwimmern trug der Hessische Schwimmverband durch die erstmalige Ausrichtung einer Hessischen Mastersmeisterschaft auf der Kurzbahn Rechnung. Für die eintätgige Meisterschaft am vergangenen Wochenende in Frankfurt-Höchst hatten 28 Vereine gemeldet. Unter den fast 130 Aktiven waren auch 7 Starter der SG Mittelhessen. Miut insgesamt 8 Hessentitel im Gepäck, kehrten die SGMH Masters Masters einmal mehr sehr erfolgreich von einer Meisterschaft zurück.
In der Altersklasse 65 kam Klaus Güttner sowohl über 50m Rücken (0:43,11) als auch über 100m Lagen (1:38,41) jeweils auf den vierten Rang. Dieter Baums (AK 50) holte sich über 50m Freistil in 0:31,44 die Vizemeisterschaft.
Ulrike Ellinghaus (AK 45) kann sich jetzt Hessische Masters-Meisterin über 50m Brust (0:43,89) und 50m Schmetterling (0:38,59) nennen. Dazu kommen noch zwei zweite Plätze über 100m Brust und 100m Schmetterling. Als einizige der SGMH Teilnehmer gewann sie auch den Titel in der Mehrkampfwertung.
Andreas Borchert (AK40) gewann in 0:39,73 den Titel über 50m Rücken. In guten 0:39,32 und 1:25,75 wurde er über 50m und 100m Brust jeweils Silbermedaillengewinner. Ingo Wagner (AK 30) schwamm in sehr guten 0:30,66 zum Titel über 50m Schmetterling. Noch stärker ist seine 50m Freistilzeit von 0:27,54, die ihm zum dritten Rang verhalf.
Auch Tobias Luh (AK 25) kam nicht ohne Titelgewinn nach Hause. In 0:36,53 wurde er über 50m Brust Hessischer Mastersmeister. 1:00,54 über 100m Freistil un 0:27,09 über 50m Freistil verhalfen ihm zum zweiten Rang in der Mehrkampfwertung. Marc Birkhölzer (AK 20) war mit zwei Vizemeisterschaften über 50m Schmetterling und 100m Schmetterling (0:30,72 bzw. 1:13.73) ebenfalls sehr erfolgreich. Ann Kristin Stein (AK20) machte die Titelsammlung mit zwei Goldmedaillen über 100m Schmetterling (1:11,76) und 50m Schmetterling (0:39,56) komplett. Mit 0:29,68 schwamm sie neue Bestzeit über 50m Freistil auf der Kurzbahn.
Die gemischete 4x50m Freistilstaffel mit Marc Birkhölzer, Ingo Wagner, Tobias Luh und Ann Kristin Stein rundete mit ihrem Sieg das erfreuliche Ergebnis der Mittelhessen ab.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 20117 mal abgerufen!
Autor: ulri
Artikel vom 31.10.2010, 19:56 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 12.04. (SG Mittelhessen Schwimmen)
Erneut Vereinsrekorde für Tjard Neumann und Ann-Kristin Stein
- 14.03. (SG Mittelhessen Schwimmen)
Ann-Kristin Stein auf Podestplatz
- 13.03. (SG Mittelhessen Schwimmen)
Zwei neue Vereinsrekorde beim Frühjahrsmeeting
- 21.02. (SG Mittelhessen Schwimmen)
Zweite Männermannschaft schlägt sich achtbar
- 13.02. (SG Mittelhessen Schwimmen)
Frauen steigen ab, Männer bleiben drin
- 23.01. (SG Mittelhessen Schwimmen)
Hessische Meisterschaften lange Strecken in Gießen
- 14.12. (SG Mittelhessen Schwimmen)
SGMH ehrt ihre Schwimmer des Jahres
- 12.12. (SG Mittelhessen Schwimmen)
Winterschwimmfest in Wetzlar
  Gewinnspiel
Gegen wen gewann Boris Becker bei seinem ersten Wimbledonsieg im Finale mit 6:3, 6:7, 7:6 und 6:4?
Ivan Lendl
Pat Cash
Kevin Curren
Stefan Edberg
  Das Aktuelle Zitat
Thomas Häßler
Wir wollten in Bremen kein Gegentor kassieren. Das ist uns auch bis zum Gegentor ganz gut gelungen.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016