Artikelausdruck von Freestyle Gießen


American Football:
(Freestyle24-Redaktion)

Neuhof Bulls reisen zur Galaxy Bowl

Die Neuhof Bulls von der Wernher-von-Braun-Schule setzten sich beim Qualifikationsturnier zur Galaxy Bowl durch. Nach einem 39:0-Erfolg über die Fulda Blue Sharks von der Winfriedschule und einem knappen 18:16-Sieg über die Fulda Saints von der Rabanus-Maurus-Schule setzte sich das U14-Team im Finale mit 14:0 gegen die Fulda Scorpions von der Winfriedschule durch. Der überragende Quarterback David Kullmann warf zwei Touchdown-Pässe auf seinen Receiver David Benkner. Der Neuhofer Coach Dennis Faherty war zufrieden. Die Partien hatten allesamt ein hohes Niveau, die Stimmung sei bei 200 Zuschauern hervorragend gewesen. Den dritten Rang belegten die Fulda Blue Sharks vor den Fulda Saints und Fulda Iron Horse von der Bardoschule. Die Bulls reisen jetzt am 27. Februar in den Taunus und kämpfen dort um die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft in Berlin. Der nationale Titelträger qualifiziert sich dann für die von der NFL organisierte Europameisterschaft in Gelsenkirchen. Bei den U18-Teams, für die es keinen weiterführenden Wettbewerb gibt, gewann Iron Horse mit 15:0 gegen die Neuhof Bulls.


Freestyle24-Redaktion (rg)
Artikel vom 28.01.2004, 11:03 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003