Artikelausdruck von Freestyle Gießen


American Football:
(Chemnitz Crusaders)

Zwei Knappen beim Jugendländerturnier

 
Der aus Zwickau stammende David Schulze, der bereits in Hannover maßgeblichen Anteil an den sächsischen Siegen hatte, und der Chemnitzer Bastian Franke wollen dabei ihre Farben achtbar vertreten. In der Hauptstadt wird in zwei Gruppen gespielt, die dann vier Halbfinalisten und später daraus die beiden Finalisten stellen. Im letzten Jahr gewann das Team aus Nordrhein-Westfalen, welches viele Spieler vom deutschen Jugendmeister Düsseldorf Panther in ihren Reihen hat.


Autor: rama
Artikel vom 09.10.2006, 15:19 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003