Artikelausdruck von Freestyle Gießen


Basketball:
(Gießen 46ers)

Basketballcamps von Sparkasse Gießen und den LTi 46ers ab jetzt in Herbstferien

 
Neuer Termin soll garantieren, dass alle LTi 46ers-Profis bei den Basketball-Trainingslagern für Kinder und Jugendliche vorbeischauen können – Anmeldephase für Basic- und Advanced-Camp läuft

Auch in diesem Jahr können sich die basketballbegeisterten Kinder und Jugendlichen aus Gießen und Umgebung wieder auf fünf Tage Basketball pur mit den LTi GIESSEN 46ers freuen. In Zusammenarbeit mit der Sparkasse Gießen veranstalten die LTi 46ers wieder zwei Basketball-Trainingslager: das Sparkassen Basketballcamp „Basic“ für Anfänger und das Sparkassen Basketballcamp „Advanced“ für Fortgeschrittene.

Neu ist, dass die beiden Camps nicht mehr in den Sommerferien, sondern in den Herbstferien stattfinden. Durch die Verlegung ist garantiert, dass alle Profispieler und natürlich auch die Trainer aus der Mannschaft der LTi GIESSEN 46ers bei den Camps vorbeischauen und den Campteilnehmern Tipps und Tricks verraten können – dies war bei dem alten Termin mitunter nur eingeschränkt möglich, weil einige Spieler erst nach dem Ende der Sommerferien verpflichtet werden.

Abgesehen vom neuen Termin bleibt aber alles beim Alten: Während der fünf Camptage dreht sich jeweils sieben Stunden pro Tag alles um das orangefarbene Leder. Erfahrene und ausgebildete Trainer aus der Region bieten Anfängern, Streetballern und Vereinsspielern ein ansprechendes Technik- und Taktiktraining, das jeden Nachwuchsbasketballer leistungsmäßig weiterbringt. Wettbewerbe und theoretische Einheiten („Clinics“) sorgen für Abwechslung und gewährleisten, dass die Campteilnehmer viele wichtige Grundlagen und Informationen für ihre Basketballlaufbahn vermittelt bekommen. Alters- oder Leistungsunterschiede stellen kein Problem dar, denn jeder trainiert seinem Können entsprechend in kleinen Gruppen („Divisions“).

Das Sparkassen Basketballcamp „Basic“ richtet sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren. Vorkenntnisse oder besondere Voraussetzungen im Basketball sind für die Teilnahme nicht erforderlich. Wer neue Freunde kennenlernen und einfach Lust auf ein fünftägiges Training der Spitzenklasse hat, muss hier einfach dabei sein. Das „Basic“-Camp findet in der Zeit vom 10. bis zum 14. Oktober 2011 in der Sporthalle Gießen-Ost statt.

Wer eine größere Herausforderung sucht und bereits länger Basketball spielt, der ist beim Sparkassen Basketballcamp „Advanced“ für Jugendliche im Alter von 12 bis 18 Jahren bestens aufgehoben. Die Teilnehmer bekommen auch hier ein fünftägiges Profi-Training serviert, wobei die Übungen anspruchsvoller als beim„Basic“-Camp sind. Wie beim „Basic“-Camp kommt auch hier der Spaß jedoch nicht zu kurz. Das „Advanced“-Camp läuft vom 17. bis zum 21. Oktober 2011, Austragungsort ist ebenfalls die Sporthalle Gießen-Ost.

Die Teilnahme am Sparkassen Basketballcamp „Basic“ kostet 160,- EUR, beim Summer Camp „Advanced“ ist man für 180,- EUR dabei. KNAX-Klub-Mitglieder und Konto#1- Kunden zahlen einen vergünstigten Camp-Preis von 145,- EUR („Basic“) bzw. 165,- EUR („Advanced“). Flyer mit allen wichtigen Infos sowie Anmeldeformulare gibt es in allen Sparkassen-Filialen und am Wochenende bei den Heimspielen der LTi 46ers gegen Trier (Freitag) und den MBC (Sonntag) in der Sporthalle Gießen-Ost. Im Internet stehen die Anmeldeformulare unter www.sparkasse-giessen.de sowie unter www.ltigiessen46ers.de als PDF-Datei zum Herunterladen bereit.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 14.04.2011, 10:01 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003