Artikelausdruck von Freestyle Gießen


Tanzen:
(Rot-Weiß-Club Gießen e. V.)

Rot-Weiß-Standardformation in Saarbrücken erneut Fünfter

Am 17. März stand für die Formationen der Oberliga Süd in den Standardtänzen bereits der vorletzte Saisonwettkampf auf dem Programm. Auch das Standardteam vom Rot-Weiß-Club Gießen stellte sich in Saarbrücken wieder der Konkurrenz und den kritischen Augen der Wertungsrichter.

Gut motiviert aufgrund des dritten Platzes beim Ligaturnier eine Woche zuvor hatte die heimische Formation auch diesmal das große Finale angepeilt. Doch in der Vorrunde lief an diesem Tag nicht alles optimal und so verpasste das Team um das Trainerduo Tim und Susanne Schömig knapp den Einzug in das große Finale mit vier Mannschaften.
Im kleinen Finale gab dann die Rot-Weiß-Formation noch einmal alles, tanzte einen ausgesprochen guten Durchgang ihrer Choreographie und konnte damit mit weitem Abstand die Konkurrenz aus Homburg/Saar hinter sich lassen. Mit einer eindeutigen Wertung gewann die RWC-Formation das kleine Finale und belegte den fünften Rang.

Im großen Finale ging der Sieg mit allen Einsen klar an die Mannschaft TSC Rot-Weiß Rüsselsheim B. Auf die weiteren Plätze kamen: 2. TSA des TSV Saar 05 Saarbrücken B, 3. TC Rot-Weiß-Casino Mainz C, 4. Fox Chemnitz A.

Text: Gitta Kraushaar, Pressewartin


Autor: gikr
Artikel vom 03.04.2007, 21:40 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003